Tribute @ Modissa Salon. Like!

Als wir für unser "Sicher nöd SORRY" Seminar immer mehr Anmeldungen erhielten war uns schnell klar, dass die Teilnehmerliste unseren Seminarraum in der PraxisChreis1 sprengen würde. Darum haben wir einen äusserst friendly Takeover des Modissa Salons beschlossen ;))

Wir sind eingezogen, haben kurzentschlossen das Schober Café von Michel Peclard ummöbliert, unseren Flipchart an einen Kleiderständer gehängt und sind gestartet. Vor 36 grossartigen Frauen und inmitten der üppigsten Weihnachsdeko haben wir laut und deutlich "Sicher nöd SORRY" gesagt. Haben gelernt, welche Kraft bestärkende Glaubenssätze haben können und wie man (auch mal tanzend) für seine Interessen einstehen kann. 



Der Abend in diesem herrlichen Ambiente hat uns so viel Freude bereitet, dass wir auch im neuen Jahr gerne mal wieder Gast in der Modissa sein werden. Wir danken an dieser Stelle dem äusserst grosszügigen Jean Pierre Kuhn, der uns praktisch die Schlüssel zur Modissa in die Hand gedrückt und uns blind vertraut hat und dem grossen Visionär Michel Peclard, dessen Tische und Stühle wir umrangieren durften. Und nicht zu vergessen der charmanten und hilfsbereiten Nicole Seebach, welche für uns all ihre Zauberkräfte hat spielen lassen!

Wir legen Euch einen Besuch im Modissa Salon im 5. Stock der Modissa an der Bahnhofstrasse Zürichs sehr ans Herzen. Der Ausblick ist atemberaubend und die Deko bringt jeden noch so grossen Weihnachtsmuffel innert Sekunden in die richtige Stimmung. Versprochen!

 

In diesem Sinne wünschen wir Euch allen frohe Weihnachten und friedliche Feiertage. Auf ein gesundes neues Jahr mit ganz viel Lebenslust, vielen "sicher nöd Sorrys" und ein paar gut platzierten "Fertig lustig!

Die Seminardaten im neuen Jahr findet Ihr hier.

Alles Liebe. Eure Sara&Kafi